Die Lions Clubs in Göttingen

In Göttingen bestehen inzwischen vier Lions Clubs und ein Leo Club für junge Menschen. Die Clubs sind selbständig organisiert und gehören zu der internationalen Lions Organisation. In Göttingen sind die Clubs durch viele Aktivitäten miteinander verbunden. Die jungen Mitglieder im Leo Club sind meist Studenten, die durch ihre Mitgliedschaft die Werte und Ziele von Lions kennen lernen und unterstützen.

LC Göttingen

Unsere Aktivitäten dienen der Unterstützung von jungen Menschen, aber auch von Familien in Notsituationen.Ein langjähriges Engagement richten wir auf die Unterstützung der Bildung junger Menschen.

Der LC Göttingen ist federführend für das Programm Lions Quest in Niedersachsen - ein Fortbildungsprogramm für Lehrer zur Unterstützung von jungen Menschen beim Erwachsenwerden. In der Region haben bereits 1.000 Lehrer und Referendare an Lions Quest teilgenommen. Ein weiteres - neues- Projekt ist die Förderung von Kompentenzen junger Menschen im Zuge der Internationalisierung und Globalisierung.  Dazu haben wir nun das regionale Internetportal www.schoolxchange.de eingerichtet und den Schulen zur Verfügung gestellt.  Besonderes Gewicht legen wir auf die Vermittlung von Wirtschaftwissen bei Schülern als Teil der Allgemeinbildung. Hier haben wir in 2014 gemeinsam mit den anderen Göttinger Lions Clubs und der SüdniedersachsenStiftung das Projekt Schule-Wirtschaft gestartet - mit dem Ziel der Lehrerfortbildung, mit Gastvorträgen und Zusatzkurs für Schüler und einer Vernetzung von Schulen und Wirtschaft (siehe die Seite Bildung).

Das Programm für unsere Clubabende steht in diesem Jahr unter dem Leitmotiv "Göttingen international". Dazu referieren und diskutieren mit uns Gäste aus wichtigen und interessanten Bereichen der Universität und der Wirtschaft (siehe News).

 

Der Club LC Göttingen ist der älteste Club in der Stadt. Er wurde 1955 gegründet - übrigens mit dem Pariser Lions Club LC-Paris-Doyen als Gründungs-Patenclub; damit befindet sich unser Club in der Gesellschaft von Clubs in London, Rom, Monaco und anderen in Deutschland. Der LC Göttingen ist wiederum Gründungspate von LC Northeim, LC Göttingen-Hainberg, für den 1994 gegründeten LC Nordhausen und für den ersten Lions Club in Polen, den LC Thorn. Der LC Göttingen hat Mitglieder aus vielen Lebensbereichen, mit einer besonderen Prägung durch die Universität und die Max-Planck-Gesellschaft. 

 

Kontakt:

Michael Zilian, Präsident, m.zilian@anno-goe.de

Website: www.lcgoe.de

Keine News in dieser Ansicht.

LC Göttingen-Hainberg

Der "Lions-Club Göttingen Hainberg" wurde am 21. Mai 1974 gegründet. Als Haupt-Activity unterstützen wir des "Hospiz an der Lutter". Seit 1999 konnten dem für Patienten in der letzten Lebensphase eingerichteten Hospiz mehrere zehntausend Euro übergeben werden.  Als weitere langfristige Activity engagiert sich der Club finanziell an den beiden Lions-Aktivitäten "Klasse 2000" und "KiGa Plus". Die im Jahr 2000 begonnene Naturaktivität hat bisher in der Landschaft sichtbare Spuren hinterlassen: Im Kerstlingröder Feld am Stadtrand wurde inzwischen unter Aufsicht eines Forstmeisters eine respektable Obstwiese angelegt: Die Bäume werden regelmäßig fachgerecht geschnitten und von Bewuchs freigehalten. Wir engagieren uns in Bereichen wie Drogenprävention und Umweltfragen. Wir helfen Studenten aus dem In- und Ausland, sammeln Kleidung und Geld für die Friedlandhilfe und unterstützen regionale Projekte, die sich für Kinder einsetzen, die in schwierigen sozialen Verhältnissen aufwachsen.

 

Kontakt

Volker Sack, Präsident,

Andreas Gehrich, Clubsekretär,
E-Mail: quentin@quentin.de

Website: www.lc-goettingen-hainberg.de

LC Bettina von Arnim

Der Deutsche Damen Lions Club Göttingen "Bettina von Arnim" setzt sich hauptsächlich für benachteiligte und gefährdete Kinder und Mütter ein. So haben wir uns Gedanken darüber gemacht, was für die Kinder und Frauen getan werden kann, und wir versuchen, die Möglichkeiten in die Realität umzusetzen. Die Mittel, die der Staat und die Kommunen zur Verfügung stellen, nehmen immer mehr ab, die Probleme unserer Gesellschaft jedoch dramatisch zu. Wir organisieren Sachspenden und materielle Hilfe. Wir können gemeinsam etwas gegen die Gewalt und gegen die Zerstörung der menschlichen Lebensgrundlage in der Familie unternehmen. Teilen Sie uns mit, wenn Sie bedürftige Kinder-Mutterheime oder alleinerziehende Familien wissen, die unterstützungsbedürftig sind.

 

Die Gründungsmitglieder des Clubs wählten Bettina von Arnim (1785-1859) als Namensgeberin, da sie sich ungewöhnlich früh für die Emanzipation der Frau und humanitäre Ziele einsetzte. Sie war eine herausragende Persönlichkeit, deren Grundeinstellung und Lebenswerk wir uns verpflichtet fühlen: eine Frau, die uns durch ihr Handeln Ansporn und Vorbild zugleich ist.


Kontakt:
Dinah Stollwerck-Bauer, Präsidentin, dinah.stollwerck@web.de
Doris Quade, Clubsekretärin, sekretaerin-bva@gmx.de
Website: www.lions-bva.de

 

Keine News in dieser Ansicht.

LC Göttinger 7

Der Lions Club Göttinger 7 ist der jüngste Club in Göttingen. Er wurde am 24. September 2012 als einziger gemischter Club südlich von Hannover offiziell gegründet und ist in den vergangenen 2 Jahren auf über 50 Mitglieder gewachsen. Das Durchschnittsalter liegt bei ca. 50 Jahren.

 

2013 hat der Club das Entenrennen dank des großen Engagements seiner Clubmitglieder mit großem Erfolg neu aufleben lassen. Dieses Jahr konnte dann das Ergebnis noch gesteigert werden auf 21.000 EUR Spendeneinnahmen für soziale Zwecke im Raum Göttingen, wie zum Beispiel dem Operativen Kinderzentrum im UMG. Am Leinekanal wird jährlich das Entenrennen als festes Event in Göttingen veranstaltet. Die Vorbereitungen für 2015 haben bereits begonnen. Als weiteren festen Bestandteil im Jahresplan gibt es das Erdbeerfest - gemeinsam mit den Damen des Inner Wheel Clubs - und einen Herrenabend mit geladenen Gästen mit deftigem Rinderwurstessen.

Außerdem wird der Göttingern Knabenchor mit einem weihnachtlichen Benefizkonzert unterstützt. Weitere Activities richten sich unter anderem auch an ältere Mitbürger, wie eine weihnachtliche Bescherung mit Musik im Altenstift Luisenhof. Die Mittelbergschule in Hetjershausen wird langfristig durch das Projekt „Schule 2000“ finanziell unterstützt.

 

Kontakt:

Prof. Dr. Christof Kramm, Präsidentin, christof.kramm@med.uni-goettingen.de

Silvia Eisenacher, Clubsekretärin, ecc.eisenacher@t-online.de

E-Mail: info@lcg7.de

Website: www.lcg7.de

Leo Club Gutingi

Ein paar Worte über die Leos allgemein: Leadership Experience Opportunity 

Im Grunde geht es nicht darum, was wir sind, sondern darum, aus welchem Grund Menschen wie Du daran interessiert sind, ein Teil von uns zu werden. Das große Ganze entsteht durch den Einzelnen im Team. Leo ist die Jugendorganisation von Lions Clubs International mit dem Motto "We serve!"

Du bist zwischen 16 und 30 Jahren alt und hast Lust dich sozial zu engagieren? Wir Leos, die Jugendorganisation von Lions International, stehen für gemeinsames Engagement, frei nach dem Motto "We Serve!" Lern nette Leute kennen und werde Teil eines Netzwerkes, das es dir ermöglicht überall auf der Welt Kontakte zu knüpfen. Das große Ganze entsteht durch den Einzelnen im Team. Wir freuen uns auf dich!

Kontakt:
Felix von der Recke, Präsident, felix.recke@gmx.de
Inga Bergmann, Clubsekretärin, inga1bergmann@web.de
Website: www.goettingen.leo-clubs.de

Keine News in dieser Ansicht.